Beiträge von Bellini

    Volker hat das überarbeitet, ist ja o.k. Wahrscheinlich sind die User dabei verschwunden, nicht nur SFOS macht so etwas.


    Kein Problem, ich hab mich einfach neu registriert, die Daten speicher ich ja immer ab.



    Edit: Denkste, kann mich, obwohl ich unten als User angegeben werde trotzdem nicht einloggen. Volker S hilfe schwimm.gif

    Vieles bei Jolla ist schade meine ich. Ich bin damals glücklich von Windows Mobile zu Jolla gewechselt mit großen Erwartungen.

    Schließlich hab ich mich für Lineage für das tägliche Smarti entschieden, /e/ war mir zu dubios und auf die XA2 passen ansonsten keine anderen Betriebssystem ohne viel Bastelei. Aber, die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Also, es ist nicht schlimm wenn das Provisorium am längsten hält.


    Wer will sollte sich also hier


    https://www.killerzone.de/sm_forum/index.php


    möglichst unter alten Nick anmelden und ab 01.07.2022 "reden" wir da weiter.


    Volker S ist das eine Admin gestützte Registrierung oder ist jeder danach direkt User? Ich hab schon mal unter Verbesserungsvorschläge im Neuen Forum was geschrieben.

    Ich finde es ein Trauerspiel. Nächsten Freitag ist Ende mit dem Jollausers Forum. sailfishmods ist dauernd im Forum und meldet sich auch über PN nicht mehr zu diesem Thema.


    medProfiler ich würd mal gerne mit dir reden, aber deine Telefonnummer im Impressum ist ja auch nur eine 0. PGP hab ich nicht, also, wie könnte ich dich erreichen?


    Gruß

    Herbert

    In 46325 Borken hat die Post z.B. 5 Paketshops außer den Packstationen, die find ich ohnehin ätzend. Abgeben kann man zusätzlich noch bei jedem Paketfahrer.

    War das nicht so, dass die Covid App am Anfang auch nicht über Aurora zu bekommen war?


    Davon abgesehen, irgend was mit Post oder DHL kommt nicht auf mein Gerät. Bei den Bewertungen und will viel zu oft nach Hause anrufen...

    Httrack erzeugt unzuverlässige Kopien ist meine Erfahrung. Ich denke wenn Du gefragt hättest würde MedProfiler dir bestimmt ein Backup geben haben...

    Das kann nur sailfishmods sagen, wäre nicht schlecht statt erst im letzten Augenblick.


    Eine vernünftige Struktur und Thementitel sind schon wichtig. Ansonsten ist das auch nur eine wilde Sucherei später.


    Gefunden werden ist einfach nur eine gute Werbung und auch eine gutes SEO. Vom Namen der Domain hängt das gar nicht ab. Was aber alles nicht heißt, dass das Forum nicht einen nichtöffentlichen Bereich für Mitglieder untereinander braucht.

    Die Frage lautete:

    Soll SailfishMods die Arbeit machen und das neue Forum einrichten?

    Dafür waren 14 User. Da wird er nun dran arbeiten, ansonsten hätte er schon Bescheid gegeben, dass er es nicht machen will. Jollausers wird zum Ende Juni geschlossen, also noch 4 Wochen, oder täusche ich mich da?

    Das eine Übergangsplattform gesucht wird ist mir allerdings neu...

    Moin,

    eins, zwei, drei im Sauseschritt eilt die Zeit – wir eilen mit. Ich denke das kennen alle und wir sollten zu einem Entschluss kommen.


    Mit Sailfishmods und dem WP Plugin ASGAROS hätten wir eine Kosten günstige Lösung für den Anfang und auch für immer. Ich denke nicht, dass der Verlust der Net-Mails/Konversationen so entscheidend ist, wir wollen doch eigentlich alle ein Forum über SFOS haben. Vielleicht kann SailfishMods ja auch das Forum über eine Subdomain laufen lassen, meine Idee wäre forum.sailfishmods.de, dann entstünden im Domainbereich auch keine Kosten. Die Frage ob wir dann gefunden werden oder nicht liegt dann ganz allein an unserer Mitarbeit im Forum.

    Ich denke die Rechte der Mitglieder die Anleitungen erstellen lassen sich vielleicht auch auf Änderung dieser selbst erstellten erweitern?


    Es wäre gut, dass SailfishMods ein Rückmeldung bekommt ob er das Neue Forum einrichten soll. Überlegt euch eine Entscheidung, damit er die Arbeit nicht umsonst macht, das fände ich unfair.