Beiträge von sailfishmods

    Klar kannst du auch einiges aus Openrepos entnehmen, nur einiges gibt es halt nur über Jolla Store. Bsp: Tidings , ein RSS Feed reader, wäre eine App zumindest die nicht auf Openrepos zu finden gibt. Gibt bestimmt noch alternativen dazu.


    Soweit ich weiß werden die App Downloads nicht gespeichert, denn es gibt auch keine Möglichkeit wie bei Android eine Auflistung zu zeigen, was man alles schon mal installiert hat und diese liste schnell durch installiert.

    Was die aber Speichern sind Vor und Nachnamen und die IMEI Nummer die dann zugewiesen kann, wenn du eine Lizenz erwirbst. Wie sonst sollen die den Jolla Store von den Free Usern auseinanderhalten (kein Android/Texterkennung/Exchange)?

    Ob du jetzt mit einem Falschen Namen registrierst ist natürlich dir überlassen und wie weit die dann die PayPal Zahlungen mit dem Account verknüpfen sieht man nicht. Aber ein Minimum an Datenspeichern besteht... anders können die ihr Produkt nicht verkaufen.

    Willkommen im Forum :)


    Also der WLAN Bug ist behoben. Wichtig ist, dass du die Stock Firmware Flasht und bei Android 8 bleibt. Bei Android 9 lässt sich dein Smartphone nicht mehr Booten und laut einem User aus der Telegram Gruppe sogar nicht mehr Flashen! Mittlerweile hat Jolla das Image erst einmal aus dem Shop entfernt. Müssen wir abwarten und schauen, wann die ein neues Image freigeben, ist eine spannende Situation gerade :)


    Die Maps-App von Jolla gibt es nur für das Jolla 1. Sie funktioniert aber auch auf dem Xperia X/XA2. Das Kartenmaterial ist immer Online und kann nicht Offline heruntergeladen werden. Bei OSM Scoutserver und co soll man die Karten auf Offline Speichern können. Ich selbst nutzte so gut wie nie die Navigation auf dem Smartphone.


    Denn Jolla Store kannst du nur auf dem Smartphone besuchen. Die haben keine Webseite wo man das auf dem Desktop PC anschauen kann. Und wie schon beschrieben, nur mit einen vorhanden Account nutzbar.

    Man kann darüber viel hin und her Diskutieren. Fakt ist aber das das Xx jetzt zur Zeit besser läuft als das XA2, somit ist der Einstieg, um mal rein zu schnuppern, mit dem Xx die bessere Wahl. Wenn man aber weitere nach vorn schaut, ist das XA2 natürlich Zukunft "sicherer"...WENN alles behoben wird ;)



    "Naja, vor kurzem habe ich im Forum noch gelesen, dass der NFC Support auch nicht kommen wird und was die Kamera angeht, wird man wahrscheinlich eher auf Kamera App von Piggz hoffen müssen, bis man irgendwann vll mal ein Ergebnis bekommt, was die Kamera auch kann."


    Das gilt aber auch für beide Modelle. Mit Adams App ist die Bildqualität auf jeden Fall besser geworden. Freue mich schon, wenn er auch die Videoaufnahmefunktion hinzufügt. Dann kann man die Standard Kamera App getrost komplett weglassen :)

    Hast du mal Link zu der NFC Geschichte? Wäre ja schade, wenn es offizieller Seite bestätigt wurde, dass es nicht nachgereicht wird.


    @dubst3pp4

    Auf meiner Seite findest du auch einige Anleitungen wie man das unter Linux oder Windows auf SFOS Flasht.



    EDIT: So wie es ausschaut, wird die Firmware 3.0.3.x (XA2) den Wlan und Sensor fix bekommen. Sowie die nervigen Android Benachrichtigung werden verschwinden. Zudem noch Pulsaudio von 11.1 > 12.2, glibc 2.19 > 2.25, gcc 4.8.3 > 4.9.4 und Browser engine auf geko 45 esr aktualisiert bekommen.

    Ja laufen tut es, aber WLAN zieht extrem viel Akku.


    das alte macht die neuen TLS nicht

    mir wäre so, dass darüber in der deutschen Telegram Gruppe gesprochen wurde. Ich hab es aber nicht ganz mitverfolgt. Aber man kann wohl die in Android importieren. Aber will jetzt nichts falsches erzählen.

    Das Problem beim Xperia X ist, dass es eine Sackgasse ist, da es voraussichtlich nicht mehr großartig weiterentwickelt wird.

    Warum sollte es eine Sackgasse sein? Nur wegen Android 4.4.4? Hier weiß man noch nicht 100% ob es da bleibt oder doch noch Aktualisiert wird. Klar kennt man Jolla und man könnte jetzt schon sagen, nö, da wird nichts mehr aktualisiert.

    Aber das Gerät bekommt weiterhin SFOS Updates, es hat kein Näherungssensor Problem, was angeblich im nächsten Update behoben werden "soll" (XA2). Es kann jetzt schon mit Fingerprint umgehen. Der Akku hält meiner Meinung nach besser, obwohl der kleiner ist. WLAN und BT Probleme sind geringer beim Xx, jeder XA2 Besitzer kotzt förmlich, wenn man das WLAN Einschaltet.

    Ich selbst nutzte das XA2 und komme von einem Xx. Daher finde ich, dass in diesen Moment, dass Xx einfach besser Funktioniert. Klar, wenn alle Sachen endlich für das XA2 Nachgereicht werden, die Android Probleme behoben werden (nächstes Update 3.0.3 soll übrigens eine menge Fixes bekommen - XA2!). Dann würde ich auch das XA2 Empfehlen. Aber für ein Einsteiger, der rein schnuppern will, der es einiger maßen auch "genießen" möchte, würde ich immer wieder zum Xx greifen. Ich hoffe so sehr, dass alle Probleme noch in den nächsten 3-4 Monaten Geschichte wird, aber nach 5-6 Jahre, da kennt man Jolla und da muss man realistisch bleiben, denn ich glaube nicht das bis dahin alles gehen wird.


    PS: Wenn das Xx vielleicht doch mal ein AD8.1 Update bekommt, würde "ICH Persönlich" und höchstwahrscheinlich zurück gehen.


    @dubst3pp4

    Genau, mit Xx testen, warten bis alles beim XA2 behoben wird, dann wechseln! Sofern überhaupt nötig. Wegen der Kamera kann man beim Xx bleiben, die macht gefühlt bessere Fotos ;) Wenn dann wäre ein Größerer Display nur das Argument. Was auch schade ist, dass das XA2 keine Stereo Lautsprecher hat.

    Ich weiß nicht, ob du der gleiche bist auf Twitter. Aber aber einer Fragte das dort auch. Ich würde dir das Xperia X Empfehlen (Single Sim F5121 oder Dual Sim F5122). Es ist gebraucht günstig zu bekommen und SFOS läuft recht gut darauf. Selbst Fingerpringt geht dort.

    Telegra'me wird auch stetig weiter Entwickelt. Allerdings gibt es die Updates nur in der Telegram Gruppe.

    Die aktuellste Version ist die 0.9-18 - Hab es hier mal hoch geladen: https://ufile.io/98yng


    Ich hätte es hier im Forum hochgeladen, allerdings erhalte ich eine Fehlermeldung:

    Die Datei ist größer als das PHP-Limit „upload_max_filesize“ und/oder „post_max_size“.

    Obwohl die Datei 4,4MG hat und maximal 10MB erlaubt sind. Vielleicht ist die Datenendung schuld daran.

    Installiere dir mal Patchmanager 3 Beta und schau unter Einstellungen > Patchmanager > Pulley Menü > Webkatalog. Ich kann im Lockscreen den Ton ausschalten, weiß jetzt nicht welcher Patch dafür zuständig ist.


    Was ich alles habe:

    * Add more shortcuts into lockscreen

    * Launcher combined

    * Topmenu control


    und mehr, aber ich glaube eins von den drei musst das haben.