Beiträge von sailfishmods

    Du musst Linux auf den USB Stick Installieren (nicht live image darauf bespielen).


    Ich hab das bei mir so gemacht, dass ich alle Festplatten/SSD getrennt habe. 1 USB Stick das Live Image und den 2. USB Stick leer gelassen. Live gestartet und Installationspfad auf den 2. USB Stick.

    Danach kannst du munter alles einrichten und alles Änderungen und Installationen bleiben erhalten.

    Wenn ich das Ding verliere hat der Finder ja gleich Schloss und schlüssel (auch Dank Internet).

    Hat er das wirklich ? Er kommt durch dein Fingerprint nicht ins Smartphone, dabei muss er auch die 5 Stellige PIN herausfinden, wenn man das Gerät auf Unendlich eingestellt hat, kriegt der das irgendwann mal heraus. Die Frage, macht jemand sich soviel Mühe? Wenn man es auf 10 Versuchen Begrenzt ist eh vorbei. Auch wenn man das Smartphone ins Recovery Modus versetzt, dazu muss er sich erst ein mal sich belesen und wissen, dass man den Recovery Part Flashen muss. Dazu kommt, dass man auch dort die Shell nicht starten kann (soweit ich mich erinnere, weil das ein Code hinterlegt ist).


    Oder gibt es noch eine andere Schwachstelle ?

    zu wenig, zu viel?

    Viel zu wenig! Gut es ist nicht so, dass die von Grund auf neu Entwickelt haben, dennoch nimmt es viel Zeit und vor allem Geld um alles auf Mobile Nutzung anzupassen.


    Da gebe ich dir recht, es ist schön mehr Alternativen zu haben, was aber wieder schlecht für App Entwicklung ist. Wären die untereinander Kompatibel mit ein weniger UI Anpassung, wäre das wohl hilfreicher.

    Bin mir nicht sicher, aber schau die folgende Apps mal an:


    Bilder Komprimieren - Jolla Store > Resize

    Dateien Entpacken/Packen - Openrepos (Storeman) > Fileman


    Bei Fileman die betroffene Datei an tippen und halten, wenn markiert, dann hoch scrollen, dort hast du ein paar Optionen zur Auswahl.

    Wer hätte das gedacht.... ich glaube alle die von Anfang an der Meinung waren, dass das eventuell nichts wird. Ich war auch fast davor, dass Gerät zu kaufen, jedoch schreckte mich die Geldsumme die eingenommen wurde davon ab! Es war etwas unrealistisch, damit die Hardware UND vor allem die Software zu Entwickeln. Die Software, die hier das entscheidende ist, frisst das meiste Budget auf, dementsprechend auch Zeit.... Zeit die den Devs bezahlt werden muss.


    Doch wenn die fertige Software auf dieser Hardware richtig läuft und auch weiter Entwickelt wird, dann kann ich mir gut vorstellen, dass die kommende Hardware Generation deutlich besser sein wird. Leider ist der Weg am Anfang immer sehr steinig.


    Abwarten und Tee trinken :)

    Vertrag oder Prepaid ?

    Prepaid ?

    Zitat:

    Wenn eine Rufumleitung nicht eingerichtet oder aktiviert werden kann, liegt das in der Regel am Prepaid-Anbieter, nicht am Handy. Ausgeschlossen sind Rufumleitungen zum Beispiel bei Aldi, Ay Yildiz, blau.de, Fonic, simyo und und Tchibo, angeboten werden sie bei BILDmobil, congstar, klarmobil, T-Mobile (Telekom) und Vodafone.


    Einer aus der dt. SFOS Twitter Gruppe meinte, dass im Gespräch mit Liangchen auf der FrOSCON gesagt wurde, dass man mit Jolla darüber noch nicht gesprochen hat und man warte will, bis das Gerät auf Lager sowie Lieferbar ist und das Community Port richtig funktioniert, sprich die Arbeit in größten übernommen wurde.

    Yalp geht mit AD8.1 kaum noch. Es gibt das weiterentwickelte App Store namens Aurora. Damit geht es bei mir soweit.


    Wenn der keine Apps findet, musst du dein Device ID Faken, also nicht nur Jolla C auswählen, sondern auch andere wie One Plus X oder so.

    Müsste aber unter Android auch bescheiden sein, weil das Gerät kein DRM-Key besitzt. Im fxtec Forum wurden Vergleichsbilder zwischen Nokia 8.1 und pro¹ gemacht:


    https://www.fxtec.com/forums/t…mpare-with-hmd-nokia-8-1/


    Denke die Fotos "sollten" unter SFOS ähnlich ausfallen... so hoffe ich mal :)

    Hab mir heute auch eins mit QWERTZ Tastatur vorbestellt. Es wäre wirklich schön, wenn Jolla da mitwirkt, geschweige Lizenzen verkauft. Aber da würde ich nicht allzu viele Hoffnung machen, auch wenn Adam Piggz und viele andere tolle Devs an die Community Version mitwirken, vielleicht wird das so sauber Portiert, dass Jolla wenig Arbeit daran hat und nur AD8.1 dafür anpassen muss.

    poste mal den Inhalt von

    /home/nemo/.config/systemd/user/mpris-proxy.service


    ps: du machst du das auch unter devel-su ?



    EDIT 26.07.19:

    Da ich mein Smartphone (XA2) nun neu geflasht habe, bin ich meine Anleitung via copy&past durch gegangen und ich hatte keine Probleme damit. Bist du sicher, dass du alles via root (devel-su) machst und auch bluez5-tools installiert ist?

    Code
    1. pkcon install bluez5-tools