Beiträge von Kamikatze

    Ich benutze wenige öffentliche WLANs, meine aber mich zu erinnern, das das OS selbst diese Weiterleitung auf die Anmeldeseite gemacht hatte, wenn man das WLAN anklickt. Gerade nochmal mit einem Telekom-Hotspot hier (und meinem X) probiert: wenn ich das Netz antippe, öffnet sich mein Browser von allein und leitet mich automatisch auf die Anmeldeseite. Der Auslöser die Seite aufzurufen scheint also direkt vom Anmeldevorgang des OS zu kommen.

    Keine Ahnung, ob das eventuell weiterhilft.

    Naja, bei mir schwingt da auch eine gewisse Enttäuschung mit. Es gab nämlich genau einen Grund, warum ich mir das Xperia X geholt habe - und der war SFOS X. Ich bin damals davon ausgegangen und so wurde das auch kommuniziert, dass wenn ich mir das Image für 50€ (+Folgeprogramm) hole, ich auf Jahre versorgt bin. Nach einem Jahr zu hören, dass das und das und das wahrscheinlich nie kommen wird, ist für mich ziemlich enttäuschend.

    Damit bringst du es wunderbar auf den .


    edit: ich war und bin auch immer noch bereit für das Nachfolgeprogramm zu zahlen. Kein Fuffi mehr aber durchaus Geld.

    Als Nutzer eines X hoffe ich auch noch darauf, das da doch noch etwas kommt, das X jetzt einfach so zu vernachlässigen, düpiert mich doch ein wenig. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Wenigstens die neue Dalvik-Version vom XA wäre schön zu bekommen, NFC hab ich gedanklich ja schon begraben; ist für mich auch nicht so von Bedeutung.

    Und sorry dass mein Danke so lange gedauert hat ;-)

    NP, das ist ein Forum und kein instant Messanger. Manchmal muss man auch erstmal verdauen, besonders wenn die Lernkurve etwas steiler ist. :)


    Gibt´s da sowas wie ne Anleitung?

    Ja klar, gleich im hiesigen Universum, der sailfishmods hat da mal was vorbereitet:

    Einführung in Openrepos, Storeman:

    Einführung

    TL;DR:

    Den Storeman auf Openrepos herunterladen (die aktuellste Version findest du ganz unten*, Du benötigst immer das "arm"-Paket) und das .rpm installieren. Danach hast Du einen weiteren(App-) Store, aus dem du per Klick installieren kannst.

    Wie du das .rpm-Paket installierst, erklärt dir ebenfalls der Mod:

    rpm installieren

    Weitere Fragen: hier! ;)

    Have phun!


    * z.Z. Version 0.1.4-1 harbour-storeman-0.1.4-1.armv7hl.rpm **

    ** lustig, die Forensoftware verlinkt das gleich. :thumbsup:


    sailfishmods : magst Du bei der rpm-Anleitung unten noch einen Hinweis hinzufügen, die Erlaubnis zum Installieren von Fremdsoftware wieder zu entfernen? Die braucht man ja nicht mehr.

    medProfiler Gibt es sowas für WoltLab?

    Also ein Theme mit dunklem Hintergrund? Unsere jetzigen haben zwar unterschiedliche Farben, aber eben alle mit hellem Hintergrund. Und das Standard-Theme finde ich ... fragwürdig; ich mag keine "Bild"-Hintergründe. Ich würde mir etwas wünschen, was dem Darkmode meines eOS engegen kommt.

    Ein Update! (Ja, ich habe neu gestartet! ;))

    Für 3.0.2.8 haben sich kleine Änderungen ergeben.


    Zeile 884 sieht jetzt so bei mir aus:

    topAcceptMargin: Math.max(QtQuick.Screen.pixelDensity * 10, SS.Screen.width)


    Zweite Änderung findet sich jetzt in Zeile 1256:

    appLayerItem.active

    löschen.


    Tut wieder.

    Puh, da hast du aber gut vorgelegt. Offenbar hast du schon alles gefunden, bei dem meisten, was du ansprichst, werde ich dich enttäuschen müssen. Der Reihe nach:

    1. Mobile Daten: kann ich leider nichts zu sagen, geht bei mir wunderbar. Ausser es ist viel los, dann scheine ich mit SFOS immer der letzte zu sein, der einen Connect bekommt. Wenn es hakt, hilft es häufig kurz den Flugzeugmodus einzuschalten.

    2.App-Rechteverwaltung: Soll kommen. Das ist ein SFOS-Klassiker: versprochen, versprochen kommt irgendwann. Meist kommt es dann auch ... irgendwann.

    3. Apps auf SD-Karte: Gar nicht. Die Apps gehen nur im internen Speicher. Geht aber eigentlich, weil alles andere (Speicherort für Fotos, Videos, etc.) lässt sich auf die Karte auslagern. Ausser Android(apps), die sehen die SD-Karte gar nicht, sondern arbeiten auf einer Fake-SD die im internen Speicher liegt. This behavior is by design.

    4. mpeg: puh, bin ich auch gerade überfragt, was der Mediaplayer unterstützt. VLC siehe oben (kein Zugriff auf SD). Kannst dir aber mal LLs PLayer anschauen: https://openrepos.net/content/llelectronics/lls-video-player

    Mit dem Storeman hast du einen exquisiten Zugriff auf Openrepos https://openrepos.net/content/osetr/storeman (eventuell zuerst installieren)

    5. Mixcloud? Kenn ich leider nicht.... läuft das über ne App? Ton wär bei Musik ja schon schön. ;)

    6. Suchmaschine: es gibt bei openrepos.net ein Paket mit weiteren Suchmaschinen: installieren und Duckduckgo oder anderes nutzen. https://openrepos.net/content/…-engines-sailfish-browser (oder im Storeman suchen, wenn schon installiert (s.o.)

    7. Sollte per Näherungssensor gesteuert sein. Wenn du das Fön vom Ohr wegnimmst wird der Bildschirm wieder hell und touch funktioniert wieder. Gönne dem Sailfish eine Gedenksekunde.

    8. Swipe-Tasta: guck dir mal OKBoard an: https://openrepos.net/content/eber42/okboard, dazu die Deutsche Sprache: https://openrepos.net/content/…an-language-files-okboard


    Ich dachte als WP-Nutzer bin ich Entbehrungen gewohnt

    Auch bei SFOS musst du stark sein! :D

    Neben allem Unsinn: mit SF2 musste ich ebenso regelmässig neustarten (etwa 1x in der Woche) von daher fand ich es auch einfach beachtlich, das das 3er bei mir mal eben einen Monat durchläuft, ohne das mein Fön rumzickt.

    Und mit den Sicherheitsupdates, die kommen hier ja nicht so häufig. Zum nächsten Update starte ich neu, versprochen! ;) Bei der Frequenz von Sailfish-Updates könnte ich da aber locker noch auf 2-3 Monate kommen.^^

    Gerade mal zufällig geschaut, den Screenie leider ein paar Sekunden zu spät gemacht: Uptime 1mo 1d 1 h 1m 19s.

    Jemand Lust derlei Unsinn mitzumachen? Bietet jemand mehr? Es gibt den fragwürdigen Ruhm einer völlig sinnlosen Aktion abzustauben! :D

    Ich habe aber die Berechtigungen eben nochmal überprüft und kann dort kein Problem feststellen.

    Wenn du ein wesentlich größeres Bild (in Pixel) hochlädtst, wird das dann danach automatisch skaliert

    Ah, okay, ich dachte "nicht, das es nachher den Webspace sprengt". Wenn es automatisch resized ist ja ok, war halt nur verwundert. ^^



    Welche Auflösung nutzt du denn auf deinem Desktop?

    Mit welchem Mobilgerät hast du getestet oder hast du den Browser quasi kleiner und größer gezogen?

    Desktop, also Notebook. Auflösung: 1920x1080 und ich hab das Browserfenster größer und kleiner gezogen.

    Und: ich habe die Anzeige im Firefox auf 133% skaliert (ist halt mit den Augen nicht mehr so adlermässig). Der Witz ist, das die Ränder sich fast gar nicht ändern, egal, wie ich skaliere.

    Ansonsten: ElementaryOS (Ubuntu), Firefox 65.0, und öh, hab ich was wichtiges vergessen?

    Versuchskaninchen ist okay. ;)