Beiträge von medProfiler

    Eine frühe Version von SailfishOS für OnePlus ist nun verfügbar und hier liest du wie es installiert werden kann.



    Das Bild stammt von Martin Brook, Jolla Community Mitglied.



    [1] http://forum.xda-developers.co…mod-multirom-v26-t2835738
    [2] http://78.47.45.43/owncloud/pu…3b3c8d9706a2bb29388b3de83
    [3] http://images.devaamo.fi/sfa/bacon/


    Bedenkt, dass es sich hier um eine Alpha Version mit Fehlern handelt!

    • WiFi geht nicht :(
    • Camera geht nicht
    • Android App Support noch nicht unterstützt
    • OTA Updates auch noch nicht unterstützt

    Hier hat Martin ein Video für euch:



    Viel Erfolg und Spaß bei der Portierung. popcorn
    Ich sollte nicht erwähnen müssen, dass die Verantwortung natürlich bei euch liegt.


    Quelle: The Jolla Blog


    In seinem Blog schreibt Jaakko Roppola , seines Zeichens Senior Designer bei Jolla,
    regelmäßig über Neuigkeiten und Hintergründe zu Jollas SailfishOS und dessen Apps.


    Hier erklärt und vergleicht er am 31.03.'15 die Eigenschaften und Hintergründe zum neuen Browser.
    Kurz umrissen geht es darum den geschicktesten Weg zwischen Ein-Hand Bedienung,
    Übersichtlichkeit und Funktionsumfang zu finden.


    Den Blog selbst könnt ihr hier durchstöbern: http://jaakkoroppola.blogspot.fi/
    Solltet ihr interessante News finden freue ich mich wenn ihr Diese hier mit uns teilt. ;)

    Das Video ist ganz nett und zeigt schon ein wenig was mit Sailfish OS 2.0 auf uns zukommt.
    Gerade aber das Ende ist geil. Da bekommt er gesagt, dass das Jolla Tablet
    den Award für das beste Tablet gewonnen hat.



    Viel Spaß beim anschauen.
    Ich bin schon ganz aufgeregt und freue mich auf mein Jolla Tablet und Sailfish OS 2.
    Das wird Klasse und dann noch der Release auf dem Jolla Phone, dann bin ich glücklich.

    :00008674:

    Hallo liebe Besucher und Mitglieder


    bitte beteiligt euch an dieser Umfrage zu den Share Buttons.
    Momentan habe ich diese noch deaktiviert, da ich keinen der
    angebotenen Dienste wirklich toll finde.
    Außerdem möchte ich nicht, dass hier irgendwer getrackt wird.
    Zu allem Überfluss brauche ich ein Nutzerkonto beim jeweiligen
    Dienst, um auf die API zuzugreifen. <X


    Für mich zu viel Contra für zu wenig Pro.
    Ich würde allerdings gern einen Diaspora Share Button hinzufügen,
    habe das aber noch nicht gebacken bekommen.
    Vielleicht findet sich jemand, der mir hierbei behilflich sein möchte.
    (einfach in den Kommentaren vermerken oder schreib mich per "Konversation" aka PN an)


    Hallo liebe Besucher und zukünftige Mitglieder.


    Hier mal eine kleine Einweisung in die Benutzergruppen,
    deren Vorzüge und wie man da rein kommt.


    Fangen wir mit dem registrierten Benutzer an.
    Registrierte Benutzer dürfen sich freier bewegen als Gäste und können
    eingeschränkt mit der Community interagieren.
    Diese Benutzergruppe ist aber nur ein "Sprungbrett" zum Mitglied.


    Wer sich registriert hat will Mitglied werden und voll mitmischen, davon gehe ich aus. ;)
    Als Mitglied kannst du überall schreiben, mit anderen Nutzern interagieren,
    Umfragen erstellen und dich ganz frei bewegen.
    Zusätzlich zur normalen Mitgliedschaft darfst du dich hier ganz nach deinen
    Fähigkeiten entfalten und für 2 weitere Gruppen bewerben.

    • Die Gruppe der Autoren und
    • Die Gruppe der Entwickler

    Autoren dürfen hier ihrer Leidenschaft zum Bloggen frönen und uns
    mit wertvollen Erfahrungen in Form von Blog Beiträgen beglücken.
    Entwickler haben erweiterten Zugriff auf spezielle Themen und die Filebase.


    Mitglied werdet ihr in der Regel selbst nach kurzer Zeit. (Ich ändere euren Status automatisch)
    Autoren und/ oder Entwickler melden sich bitte kurz bei mir und
    bewerben sich für die jeweilige Gruppenmitgliedschaft.
    Von den Autoren würde ich mich über eine kurze Referenz freuen, wenn vorhanden.
    Bei Entwicklern wäre es prima, wenn ihr mir direkt mitteilt
    in welcher Sprache oder Gebiet ihr tätig seid.


    Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und stehe für Rückfragen gern zur Verfügung!

    Hallo lieber Besucher


    Dieses Forum soll dir als Informationsquelle und Diskussionsplattform sowie zum Erfahrungsaustausch dienen.
    Informieren kannst du dich ohne Anmeldung.
    Um hier an Diskussionen teilzunehmen begrüßen und erwarten wir eine Registrierung.
    Dies dient hauptsächlich der Abwehr von Spambots und solchem Gesocks. :)


    Danke für dein Verständnis und deine Mithilfe! hail

    zeitlicher Ablaufplan des Projektes:
    19.03.2015 bday
    Die Idee, die erste deutsche Jolla Community zu gründen, ist geboren.
    medProfiler und SonArc sind die Initiatoren.
    medprofiler installiert die Forensoftware.


    20.03.2015
    medprofiler installiert Blog, Filebase und Gallery.
    Weitere Gedanken über Inhalte und Ziele.


    22.03.2015
    neue, zum Thema passende, Styles werden implementiert.
    Bluesea wird Standartstyle.
    Forum wird langsam mit Forenvorlagen gefüllt.
    medprofiler erstellt einen Beitrag auf Diaspora und heizt den Massen ein. :P
    Die Resonanz ist sehr gut.
    sonarc entwirft das Logo und das favicon.


    23.03.2015
    medprofiler überlegt gerade neue Inhalte zu den Foren, Blog et cetera
    als er plötzlich bemerkt das sich ein Benutzer registriert hat.


    Wir heißen Ma'cello als erstes wirkliches Mitglied herzlich Willkommen!!!

    24.03.2015 - 01.04.2015
    schöpferische Pause.
    sonarc hat zugesichert den footer um eine Diaspora Share Funktion zu erweitern,
    verschwindet aber direkt danach spurlos. hmm
    medprofiler ist beruflich und privat eingespannt, die Arbeit ruht.
    Mailserver von medprofiler umgezogen und das Forum eingebunden
    - nun sind auch automatisierte Registrierungen möglich -


    02.04.2015
    Arbeit durch medprofiler wieder aufgenommen.
    sonarc immer noch verschollen.
    Foreninhalte überarbeitet.
    Blog-, Galerie- und Filebase Kategorien überarbeitet.
    Footer erweitert und mit Inhalt gefüllt.
    Style Bluesea aktualisiert.
    Galerie mit ersten Bildern befüllt.
    https://search.jollausers.de als private Suchmaschine zur Verfügung gestellt.
    https://notes.bytesund.biz als Pastebin Alternative zur Verfügung gestellt.


    04.02.2015
    Bedienungshinweise des Forums im öffentlichen Bereich durch medprofiler hinzugefügt.
    Benutzerränge, Benutzergruppen und Rechte angepasst.
    Partnerseite info.bytesund.biz überarbeitet (nun Mitglied der Internet Defense League!)
    E-Paper über Verschlüsselung und Schwachstellen in Filebase veröffentlich.


    05.02.2015 - Ostersonntag
    Die Suche kann beginnen!
    medprofiler postet auf Diaspora* eine Aufforderung zur Suche der Seite hier.
    Mal schauen, wer der erste ist (neben Mar'cello ^^).
    Sollte man die Seite nicht finden werde ich weitere Tipps veröffentlichen.



    Als erstes richtiges Mitglied dürfen wir spectio begrüßen!
    Du bekommst einen Keks ...
    hier:


    ... danke, bitte. :) Außerdem bekommst du den Rang Ehrenmitglied!


    Viel Spaß hier in unserer Community und danke für deine Beteiligung am Projekt! :thumbsup:

    Allgemeine Forenregeln


    Verhalten im Forum

    Suchen von Beiträgen

    Auswahl des richtigen Unterforums

    Beiträge verfassen

    Zeitverzögerungen bei Antworten

    Lösungsbeiträge als „beantwortet“ markieren

    Verbote innerhalb des Forums

    Unterlassung kommerzieller Werbung

    Gestaltung von Signaturen

    Vorbehalt der Moderatoren und Administratoren



    Verhalten im Forum
    Dieses Forum dient dazu, konstruktive Fragen und Kommentare zu Jolla Geräten und -Services, sowie dem Betriebssystem Sailfish OS zu diskutieren.
    Jedwede Beleidigungen anderer Nutzer in diesem Forum sind zu unterlassen.
    Sollten dennoch Beleidigungen auftreten, kann jeder Nutzer über die „Melden Funktion“ darauf aufmerksam machen.
    Wähle deinen Umgangston so, dass sich andere Nutzer nicht verletzt fühlen.
    Freundlichkeit und Höflichkeit sind Voraussetzung in diesem Forum.
    Kritik ist in diesem Forum ausdrücklich erwünscht, solange sie konstruktiv und in einem vernünftigen Rahmen angebracht wird.
    In jedem Forum, welches einen freundschaftlichen Stil hat, kann es einmal zu Auseinandersetzungen, zu kleineren und zu größeren Schwierigkeiten kommen, was sich nun mal nicht verhindern lässt.
    Von Beleidigungen jedweder Art gegenüber anderen Benutzern ist abzusehen – selbst dann, wenn sie provoziert sind!


    Suchen von Beiträgen
    Wenn du eine Frage hast, wurde diese ggf. bereits von einem anderen Teilnehmer gestellt oder vielleicht sogar schon beantwortet.
    Benutzt also bitte erst die „Suchfunktion„ des Forums!


    Auswahl des richtigen Unterforums
    Achte darauf, dass du für deine Beiträge das richtige Unterforum wählst.
    Wenn du nicht sicher bist, welches Unterforum du für deine Fragen auswählen sollen, verwende die Suchfunktion.
    Du erhältst dann eine Liste mit Beiträgen, welche die Schlüsselwörter enthalten.
    Schreibe deinen Beitrag nicht in einen bestehenden Thread eines anderen Users, wenn dein Beitrag nicht zum Thema
    passt bzw. nur Ähnlichkeiten aufweist.
    Eröffne in diesem Fall einen neuen Thread.
    Bitte schreibe deinen Beitrag nur in ein Unterforum, auch wenn er thematisch in mehrere Foren passt.
    Die Moderatoren dieses Forums behalten sich vor,
    Beiträge nachträglich zu verschieben oder doppelte
    Beiträge zu löschen, wenn dadurch der Verlauf der Diskussion nicht verändert wird.


    Beiträge verfassen
    Hilf anderen Benutzern, sich besser zurecht zu finden, indem du aussagekräftige Titel für deine Beiträge verwendest.
    Fass dich in deinem Beitrag kurz und prägnant, so dass das Problem schnell identifiziert werden kann.
    Schreibe so viel wie nötig aber so wenig wie möglich.
    Verwende keine permanente Großschreibung oder Ausrufezeichen, um deinem Beitrag Wichtigkeit zu verleihen!
    Dies wird im Internet im Allgemeinen als BRÜLLEN angesehen.
    Die Beiträge in diesem Forum werden in der Regel auf Deutsch verfasst.
    Beachte beim Verfassen deiner Beiträge auf eine korrekte Rechtschreibung.
    Falsch geschriebene Wörter können von anderen Benutzern nicht über die Suchfunktion gefunden
    werden und ggf. zu Missverständnissen führen.
    Achte auch gerade bei längeren Texten auf die Übersichtlichkeit deines Beitrages und auf Regeln,
    wie Interpunktionen, Groß- und Kleinschreibung, Schreibweise am Satzbeginn und das Zeichen am Satzende, etc.
    Dies trägt zur Verständlichkeit deines Beitrages bei.


    Zeitverzögerungen bei Antworten
    Je mehr Mitglieder sich hier im Forum an Diskussionen und dem Geschehen beteiligen, umso höher ist die Antwortrate.
    Hab jedoch Verständnis dafür, dass es manchmal etwas dauern kann, bis du eine Antwort erhältst.


    Lösungsbeiträge als „beantwortet“ markieren
    Bitte markiere den Beitrag, der zur Lösung geführt hat, als "beantwortet".
    Durch Bewerten eines Beitrags als "beantwortet" können andere Teilnehmer die Lösung schneller finden.
    Außerdem kannst du dem Benutzer, der die Antwort eingereicht hat, für seinen Beitrag danken und zur Steigerung
    der Antwortqualität in der Diskussionsgruppe beitragen.


    Verbote innerhalb des Forums
    Generell verboten sind Beiträge mit diskriminierendem, rassistischem, pornografischem oder anderweitig rechtswidrigem Inhalt,
    oder auch Links zu Webseiten mit solchen Inhalten (hierzu zählen auch Kommentare in den Signaturen).
    Beiträge mit solchen Inhalten werden ohne Kommentar umgehend gelöscht.
    Darüber hinaus behält sich das Team rechtliche Schritte gegen den Verfasser vor.


    Unterlassung kommerzieller Werbung
    Kommerzielle Werbung für Produkte oder Dienstleistungen anderer Unternehmen jeglicher Art ist zu unterlassen.
    Benutzer, die gegen diese Regel verstoßen, werden gelöscht.
    Ausgenommen hiervon sind Antworten auf direkte Fragen in einem Thema.


    Gestaltung von Signaturen
    Für die Gestaltung der Signaturen gelten ebenfalls diese Forenregeln.


    Vorbehalt der Moderatoren und Administratoren
    Die Moderatoren und Administratoren dieses Forums behalten sich das Recht vor, Beiträge oder Signaturen zu editieren oder zu
    löschen, sofern gegen die Forenregeln verstoßen wird.
    Je nach Schwere eines Verstoßes werden die Administratoren und Moderatoren Verwarnungen aussprechen,
    das entsprechende Benutzerprofil bei Wiederholung sperren oder sofort löschen.

    Software for your Jolla to filter your incoming phone calls and SMS,
    privatising your SMS and more.


    Indiegogo Kampagne

    Why Jolla phone? Ubuntu phone?




    Nowadays we have been told about the tracking of people by companies and governments,
    and we find softwares full of advertisements bugging the users without talking about virus and malwares.
    It is a general problem in closed source OS, the user cannot know what the OS does,
    in fact the OS manages what the user can do.
    In Open Source it is the opposite, you can know what the OS does for you.
    Jolla is using open source linux kernel for their Sailfish OS, and Ubuntu as well.
    They both have no advertisements in their softwares and high level of security
    with much less problem of virus and malwares.
    But most of all, they use compiled native code efficient and real multitasking.
    It is not interpreted pseudo code.
    this make the phone using less resources and make it run fast.
    Sailfish requires much less resources while being able to run android application.
    Jolla Phone is a new way of thinking.
    Their OS is "unlike" and based on innovative gestures.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Also kurz beschrieben:
    in dieser Kampagne bieten 2 Menschen, Tarek Al-Atassi und Tarun Wadhwa, eine
    Sicherheitssoftware für das Jolla und Ubuntu Phone.
    Man soll damit Anrufe und SMS geräteseitig via Filterlisten blocken oder zulassen können.
    Tarun Wadhwa ist ein indischer Entwickler mit einem Master in Computerwissenschaften.
    Tarek Al-Atassi ist ein Schweizer und der initiale Gründer von Ultimate Touch Software.


    Die Kampagne selbst sehe ich zwiespältig.
    Ich fühle mich einfach nicht abgeholt und die "Vorteile" genau dieser Software überzeugen nicht.
    Vor aller Jolla Euphorie darf man nie vergessen, dass es da draußen Leute gibt,
    denen die Millionenfinanzierung des Jolla Phone und Tablet nicht verborgen geblieben ist.
    Das es hier nun Leute gibt, die auf diesen Zug aufspringen und sich mit windigen
    Geschäftsmodellen bereichern möchten darf man dabei nicht vergessen.


    Nein, ich will das in dem zugrunde liegenden Fall nicht unterstellen,
    ich möchte lediglich dazu aufrufen kritisch zu beäugen, was man spendet
    und sowohl Geist als auch Augen offen zu halten. ;)


    Mich persönlich reißt diese Kampagne also nicht vom Hocker.
    Andere Meinungen und Sichtweisen willkommen!