Contrac - native corona-warn-app für sailfishos

  • Hallo zusammen, hab die Contrac-App drauf und ein Paar fragen dazu:


    erst mal danke für die App. Endlich eine die läuft. schon fast lächerlich das Google mit gps die verbreitung dieser app vorgebeugt und die Regierung nichts macht.


    Aber zurück zum kern:


    - kommt es noch das die App sich täglich automatisch aktualisieren kann?


    - was ist das mit der Dämpfungs-kalibrierung. in der Tabelle zum runterladen such man sich n Wolf.


    - Cool wäre noch ne Möglichkeiten QR-codes anzeigen bzw. speichern zu lassen. Würde das suchen in der Galerie sparen.


    - Muss die App immer geöffnet sein oder Arbeitet die auch so im Hintergrund?


    - Setz doch das im im 'über' menü verwendete logo ohne den Hintergrund auf die Startseite. Schaut bestimmt schön aus.

  • Was soll ich dazu sagen ... vllt folgendes :


    Menschen "bewegen" sich nur aus ihren Denkmustern, wenn es sie selbst betrifft, ansonsten ist Menschen im allg. alles scheissegal und Geld die neue Religion. Ich habe gestern noch einen Bericht gesehen in dem es hieß : 50 % Ungeimpfte auf den Intensivstationen, 20-49 Jahre 20-30 % ( je nach Impfstatus, meist aber nur einmal geimpfte ) und 10% Ü60 ( höchste Impfquote ). Das ist hier aktuell Fakt. Meiner Erfahrung nach ist derjenige IMMER !!! der dumme der sich kümmert, vorausschauend handelt und langfristig denkt. Diese eigentlich korrekte Einstellung ist oft eine Strafe oder Benachteiligung ( traurig aber wahr ). Impfmuffel bekommen jetzt "Sponsoring" - Geimpfte, die sich gekümmert haben gehen leer aus. Fussball EM - Die Seuche war in vollem Gange aber für Mannschaften und Fans werden mir völlig unverständliche Ausnahmen gemacht ( Geld Lobby sei dank ), der der ohne Fussball trotzdem mal feinern/raus wollte: nicht möglich ( und auch nicht sinnvoll ).


    Nach all dem was Gesellschaft ( Leerdenker ) Politik ( Korruption ) und Lobby gegen Logik durchgedrückt haben bzw. ohne Folgen blieb habe ich mich nun "angepasst". Ich bin geimpft, keine Vorerkrankungen und topfit; somit ist Corona für mich pers. nicht gefährlicher als eine normale Grippe. Aus o.g. ist mir der Rest der Menschheit mittlerweile scheissegal. Genau wie der Klimawandel, seit 20 Jahren ist klar wo die Reise hingeht und was ist passiert ? NICHTS ! Fossile Energien werden weiter subventioniert. Berechnungen zum Klima und den Katastrophen habe ich immer schon als viel zu optimistisch angesehen ( geschönt von der Öl Lobby ?! ). Ich habe vor 20 Jahren schon vor den Kaskadeneffekten gewarnt ( Methanhydrat, Methan im Permafrost, Verschiebung der Species auf der Erde hin zu einfachen Organismen ( Algen, Quallen ) uvm. ) und wurde ausgelacht weil ich ja kein studierter Wissenschaftler bin. Und seit diesem Jahr gehts richtig los: Überschwemmungen auch bei uns in Europa, die halbe Welt brennt, sogar Sibirien und auch die Seuchen der Vergangenheit kommen wieder. z.B. die Pocken ( hunderte Jahre im Permafrost konserviert gibt es immer mehr Ausbrüche in Russland ).


    Mein Fazit : bis ich unter der Erde bin läßt es sich hier noch einigermaßen gut Leben und solange die Reichen und Mächtigen sich und Ihr Kapital noch irgendwo in Sicherheit bringen können wird sich rein gar nichts ändern. Steht die Wallstreet unter Wasser werden innerhalb von Tagen jede Menge Klimaschutzgesetze kommen und mit aller Gewalt durchgedrückt werden - nur dann ist es zu spät - Im Prinzip ist es das jetzt schon, denn um das Klima und die Energiemechanismen der Erde ( Meeresströmungen, Feuchtigkeitsgehalt der Luft, Jetstreams uvm. ) auf das Vorindustrielle Niveau zu bringen braucht die Erde mehrere hundert bis tausend Jahre. Nach aktuellem Stand wird der Mensch das wohl nicht mehr erleben ...


    Soviel OT wollte ich gar nicht posten ... aber nun ist es passiert - wie so vieles im Leben :)

  • Soviel OT wollte ich gar nicht posten ... aber nun ist es passiert - wie so vieles im Leben :)

    Ja, du bist anscheinend wirklich noch sehr jung.
    Denk mal übers Denken nach.

    Sony XA2 mit SFOS
    Samsung A3 (2016) mit /e/
    Samsung S8 mit /e/
    Samsung A5 (2017) mit LOS17.1

    Samsung A5 (2017) mit LOS18.1
    und ein Lumia 930 mit Win10 Mobile (Sollte mal mit Projekt Aurora bearbeitet werden...)