Stummschalten vs. Nicht-stören-Modus - die Unterschiede

  • Hallo Leute,


    da ich bestimmt nicht der einzige bin der sich gefragt hat wo der unterschied der beiden Modi "nicht stören" und "Stumm schalten" liegt, hab ich mir gedacht ich schrieb es hier mal nieder.


    Stumm schalten:

    Akustisch: Tippen auf den Button schaltet die Töne von eingehenden Anrufen sowie Mitteilungen aus. Erst nach erneuten An tippen werden sie wieder Aktiviert.

    Optisch: Das Display wird weiterhin bei eingehenden Nachrichten und Anrufen eingeschaltet.

    Haptisch: Die Vibration bleibt Aktiv.


    "Nicht-stören" Modus:

    Akustisch: Tippen auf den Button schaltet die Töne von eingehenden Anrufen sowie Mitteilungen aus. Diese können entweder durch erneutes an tippen oder zeitgesteuert wieder aktiviert werden

    Optisch: Das Display wird bleibt bei eingehenden Nachrichten und Anrufen ausgeschaltet.

    Haptisch: Die Vibration ist nicht Aktiv.

    Besonderheit: Neben der ein/-Ausschaltzeit kann auch fest gelegt werden was Aktiv bleiben soll. Also sprich ob man keine Info über neue Nachrichten haben möchte aber das Gerät bei Anrufen trotzdem Klingeln soll. Auch kann dies für Kontakte einzeln festgelegt werden.


    Info:

    Der "Nicht-Stören"- Modus kann aktuell (SailfishOS 4.0.1.48) nur manuell Aktiviert bzw. Deaktiviert werden und besitzt auch sonst noch keinerlei Einstellungsmöglichkeiten. Was sich aber mit den nächsten Updates bestimmt ändern wird. Sonst wäre dieser Modus sinnlos.