CPU-Akku-Verbrauch! Meist eher schlecht.

  • Hi,


    was mich zur Zeit am meisten nerft ist die wahllose Akkusaugerei.


    Hier mal mein Profil:

    • App 'Situations' steuert WLAN (nur wenn Flip-Deckel auf ist) und übernimmt nachts eine Energiesaferfunktion (was immer das auch ist)
    • AD immer an (bring fast nichts das abzuschalten)
    • WLAN nur an, wenn Handy benutzt wird
    • Telefon eigentlich immer aus und Flugzeugmodus an (Ein SIM-Platz von Zweien belegt)
    • Wenn ich mit dem Handy in den Standby gehe (Deckel zu, WLAN aus) läuft auch keine SF-App im Hintergrund (die Apps im Homescreen werden von mir immer beendet).

    So und jetzt mal die Logbilder:

    CPU_tags-gut-System-Monitor.png

    ...so sollte es sein. Dies ist während eines Tages aufgenommen - das Handy pennt, es sei denn, es wird benutzt. Hier ist leider nur die GesamtCPU-Belastung zu sehen. Hier ist also noch nicht die vom System erzeugte Last getrennt aufgezeigt. Brauch man aber hier auch nicht, da dass Gesamtergebnis wirklich gut ist (aufgenommen mit der App 'System Monitor').


    CPU_nachts-schlecht-SM_System60%_02.png

    ...so sollte es nicht sein. Was sollen die nächtlichen Aktivitäten da?


    Hier mal nur das Bild der CPU-Last, die allein das System bewirkt. Wie gesagt -> Nachts! Keiner hat es benutzt.

    CPU_nachts-schlecht-SM_System60%_01.png


    Das gleiche nochmal mit dem SystemDataScope:

    Nächtliche Systemorgie, bis ich es benutzt habe (ab 7:00 Uhr rechte Seite - vorher eine konstante Last ohne das ich etwas gemacht habe)

    CPU_nachts_60%-Systemusage-SDS_01.png  CPU_nachts_60%-Systemusage-SDS_02.png


    Und hier nochmal ein liebes Handy am Tag (rechtes Ende ist 23:44 Uhr):

    CPU_tags-gut-SystemDataScope.png


    Gibt es eine besseren, genaueren BenutzerLogger, als 'Crest'?

    Habt Ihr auch diesen ungleichen Stromverbrauch?


    -volker-

    - Frickelphone (XA2 Plus mit Sailfish)

    - Lumia 930 (Windows Mobile 10)

    Einmal editiert, zuletzt von Volker S ()

  • Huch, wusste ich gar nicht. Habe einfach den erst Besten genommen. Also von basil.

    Und um den zu kontrollieren habe ich eben noch den SystemDataScope nachinstalliert. Ich werde jetzt auch mal den von ade installieren.


    -volker-

  • Volker S

    V.a. auf dem 10 Plus beobachte ich einen sehr hohen Akkuverbrauch. Die Systemlast der CPU ist v.a. in Phasen der Nichtbenutzung sehr hoch. Auch bei mäßiger Benutzung hält das Akku des 10 Plus bei mir kaum einen Tag.

    Was ich bei mir beobachtet habe: Die Systemlast ist besonders hoch, solange die Netzwerkeinstellungen auf "4G bevorzugt" steht. Umschalten der Netzwerkeinstellungen auf "Nur 2G" senkt die Systemlast enorm. (Das ist nur nicht alltagstauglich)

    Um die Situation zu entschärfen, habe mit Situations Profile erstellt, dass das Handy immer, wenn ich im WLAN bin, auf 2G umschaltet und nur, wenn ich kein bekanntes WLAN verwende auf "4G bevorzugt" bin.


    Mein X2 Plus hält bei ähnlicher Nutzung locker 2-3 Tage. Hab mich daher noch nicht genötigt gefühlt, da näher drauf zu schauen.


    Mein Xx hält zwar deutlich kürzer als am Anfang. Je nach Nutzung 1-1,5 Tage. Das ist für mich aber noch lang genug, dass ich auch da noch nicht näher analysiert habe.

  • Das mit den 2G habe ich im tjc-Forum auch schon gehört. Nur, ich bin zu 99% (auch bei den Akkutests) im Flugzeugmodus. Ich habe jetzt trotzdem mal den Flugzeugmodus deaktiviert und auf 2G gestellt und danach den Flugzeugmodus wieder aktiviert.


    Bei MS hat es ja auch sehr lange gedauert, bis sie den Akkuverbrauch im Windows Mobile 10 richtig hinbekommen haben. Mein uraltes Lumia 930 (erster Akku) schlägt mein relativ neues XA2 Plus nachts um Längen.

    wp_ss_20200123_0001.png wp_ss_20200123_0002.png


    Und nun wieder vom Frickelphone die nächste Unstimmigkeit: Beim Laden des Phone geht die CPU-Tätigkeit zurück. Was hat das Eine mit dem Andern zu tun?

    Bildschirmfoto_20200121_002.jpg . Bildschirmfoto_20200121_003.jpg


    Ich muss Euch echt gestehen: Der Akkuverbrauch nervt mich zur Zeit so dermaßen, dass ich das Frickelphone nach Tests/Benutzung komplett ausschalte und ich weiterhin mein Lumia benutze. Ich hoffe das da entwicklungstechnisch noch was kommt.


    -volker-

  • Und nun wieder vom Frickelphone die nächste Unstimmigkeit: Beim Laden des Phone geht die CPU-Tätigkeit zurück. Was hat das Eine mit dem Andern zu tun?

    Nun, eigentlich nichts.


    Ich muss Euch echt gestehen: Der Akkuverbrauch nervt mich zur Zeit so dermaßen, dass ich das Frickelphone nach Tests/Benutzung komplett ausschalte und ich weiterhin mein Lumia benutze. Ich hoffe das da entwicklungstechnisch noch was kommt.

    Du gehst das nicht richtig an. Ich benutze auch mein 950er weiterhin, besonders wo 1&1 jetzt bei den umsonst und Daten SIM Karten 4G freigeschaltet hat. Dazu kommt diese herrlich Kamera die nachts auch was sehen kann. Das SFOS ist weiterhin noch im Laborversuch bei mir, vielleicht wird es mal fertig, wobei ich natürlich von der Möglichkeit Threema zu benutzen begeistert bin.


    Also, keep cool, Master... Opi.gif

    SFOS, was sonst... :thumbsup:

    Sony Xperia XA2 Plus - Dual-SIM

    Sony Xperia XA2 - Single-SIM

  • Dient es doch auch dazu den Status Quo von Sailfish etwas aus der ideoligischen Ecke ins realistische Licht zu ziehen.

    Hahahahaha, da hab ich doch letztens auf together.jolla mal ein wenig provoziert. Die Antwort wurde mir serviert:

    Zitat

    Bellini ist es in der Tat eine Entscheidung für den Lebensstil. Wenn Sie die Philosophie dahinter nicht verstehen, können Sie eine andere Lebensstilwahl treffen, die Ihren Bedürfnissen besser entspricht.

    Hab doch glatt gedacht ich hätte im Apple Forum geschrieben... :D

    SFOS, was sonst... :thumbsup:

    Sony Xperia XA2 Plus - Dual-SIM

    Sony Xperia XA2 - Single-SIM

  • @4carlos,


    ich hatte die Monitor-Apps zwar schon im Verdacht das diese Mist messen, aber dass sie so stark in den Akuuverbrauch eingreifen hätte ich nicht gedacht.

    Habe gestern abend beide Monitorprogs und Situations deinstalliert.


    Akkuverbrauch:

    Lumia 930 über Nacht: von 89 auf 86% also 3%

    Frickelphone (gleicher Zeitraum): von 100% auf 98%


    Mit Monitorsoft: Je nach App 20-35%


    Da ich ja auch 1x (trotz Monitoring) einen guten - im Sinne von wenig - Energieverbrauch hatte, werde ich das weiter beobachten (Danke für den Tipp 4carlos2 ).


    PS: Ich habe mich deshalb über den übermäßigen Akkuverbrauch so stark geärgert, da ich meine Phones gerne recht lange verwenden möchte. Und ein Akkutausch zwar möglich ist, aber was für Akkus bekommt man denn nach ca. 5 Jahren? Viele 930er Besitzer bekamen natürlich nur Fälschungen oder minderwertige Ware. Natürlich hatten ein paar User auch mal Glück.

    Aber was erwartet man auch? Für jedes gebaute Phone werden immer wieder Akkus anderer Abmessung gebaut, so dass nach 5 Jahren man auch nur Originalakkus bekommt, die ebenfalls 5 Jahre alt sind.

    Selbst für meine Ladestation habe ich mir einen kleinen PC-Lüfter davor gesetzt, dass die Handy's relativ gut gekühlt werden. Denn mehr wie 45°C (soweit ich das gelesen habe) sollten sie nicht bekommen.

    Bei der Ladung an der USB3-Buchse braucht man das natürlich nicht. Hier bleibt alles recht kühl.


    -volker-

  • "Situations" ist ein Port von Nokia Symbian und grottenschlecht angepasst. Allein die WLan-Überwachung + Funkzellenkram bohrt ein Loch in den Akku. Nicht zu empfehlen, zumal es einige nette Features von Nokia nicht mehr kann.

  • hallo mal
    ? liegt es nun nur an der Monitor-Software, weshalb das Telefon am Tagesende
    dann nur noch knapp 40 % Restkapazität hat ?
    Oder frisst generell das OS ständig am Akku -


    regards