Patchmanager updaten und deinstallieren funktioniert nicht

  • Hallo zusammen,


    ich habe letzte Woche den Patchmanager 3 installiert, jedoch noch keinen Patch an sich.


    Heute wird mir Storeman ein Update angezeigt, die Installation schlägt aber fehl. Deinstallieren kann ich den Patchmanager mit der gleichen Fehlermeldung auch nicht.


    Auf openrepos manuell runterladen und installieren läuft auch auf Fehler.



    Kann mir einer weiterhelfen?!


    Fehlermeldung ist angehängt.

  • beim Versuch über Terminal zu deinstallieren kommt folgendes:

    ERROR: ld.so: object '/usr/lib/libpreloadpatchmanager.so' from /etc/ld.so.preload cannot be preloaded (cannot open shared object file): ignored.Uninstalling packageERROR: ld.so: object '/usr/lib/libpreloadpatchmanager.so' from /etc/ld.so.preload cannot be preloaded (cannot open shared object file): ignored.[root@Sailfish nemo]# "

  • Die Synchronisation der Repos zwischen Phone und Stores ist durcheinander?


    Im Terminal bitte mal


    devel-su

    pkcon refresh

    zypper refresh


    ausführen.


    Das sollte man nach jedem OS-Update ausführen. Vermeidet und behebt Probleme mit dem Jolla Store und OpenRepos bei Installationen und Deinstallationen. Schaden tut es nicht.

  • hi 4carlos,


    Musste zwar erst Zypper installieren aber nach den Befehlen tuts wieder. Danke!

    Gut. Zypper refreshen ist nicht in jedem Fall notwendig, aber auch nicht schädlich.

    hatte das gleiche Problem. Konnte den pm aber deinstallieren. Irgendwann ging dann auch die Installation von openrepos aus.

    Syncfehler äußern sich nicht immer gleich, haben aber dieselbe Ursache. Der automatische Abgleich "hakt" manchmal. Dann kann man nachhelfen.

  • ?
    wenn ich von openrepos eine Datei ( rpm ) auf das Jolla, via Linux-Rechenknecht lade...

    wird der Download als " fehlgeschlagen " angegeben.

    Lade ich die rpm auf den Rechner, ...bestätige über Eigenschaften/Zugriffsrechte
    ..die Installationsrechte....+
    übertrage die rpm-Dat auf das Jolla...kann ich das Programm problemlos installieren


    was ist die Ursache?
    openrepos via jolla-browser ist ein mords trah-rah...daher über Rechenknecht.

  • ?
    wenn ich von openrepos eine Datei ( rpm ) auf das Jolla, via Linux-Rechenknecht lade...

    wird der Download als " fehlgeschlagen " angegeben.

    Lade ich die rpm auf den Rechner, ...bestätige über Eigenschaften/Zugriffsrechte
    ..die Installationsrechte....+
    übertrage die rpm-Dat auf das Jolla...kann ich das Programm problemlos installieren

    Die Antwort hast Du eigentlich schon geschrieben. Es sind die Rechte.


    Es sollte installierbar sein, wenn Du mit dem Jollabrowser das rpm herunterlädst. Dann lässt es sich mit einem Filemanager installieren.