predictive text input nicht vorhanden

  • hier Teile des logs:


    35:16.095 68 89 I SurfaceFlinger: ALIEN: discarding frame without app/window (system process).08-07 20:35:16.135 68 141 I WindowManager: Failed to capture screenshot of Token{ed16681 ActivityRecord{f668268 u0 com.whatsapp/.gallerypicker.GalleryPicker t122}} appWin=Window{b53680 u0 com.whatsapp/com.whatsapp.gallerypicker.GalleryPicker} drawState=408-07 20:35:16.297 68 89 I chatty : uid=1000(system) SFThread identical 8 lines08-07 20:35:16.315 68 89 I SurfaceFlinger: ALIEN: discarding frame without app/window (system process).08-07 20:35:16.328 68 255 E memtrack: Couldn't load memtrack module


    kann einer damit was anfangen?

    ist wie bereits geschrieben direkt nach dem flashen so...

  • Sieht für mich stark nach nem WA Bug aus. Welche Version hast du? Ansonsten vielleicht auch mal auf TJC fragen.

  • scheint ein Problem mit Zugriff auf die SD-Karte zu sein.

    Antwort Jolla Admin auf das gleiche Problem...


    Android apps are expected to "see" the pictures and videos in Sailfish Gallery. And they do see them if the camera has saved them in the phone storage. The problem (on 3.1.0) is that the media saved to an SD card is not visible to Android apps (although they appear for Sailfish apps in Gallery).l

  • scheint ein Problem mit Zugriff auf die SD-Karte zu sein.

    Antwort Jolla Admin auf das gleiche Problem...


    Android apps are expected to "see" the pictures and videos in Sailfish Gallery. And they do see them if the camera has saved them in the phone storage. The problem (on 3.1.0) is that the media saved to an SD card is not visible to Android apps (although they appear for Sailfish apps in Gallery).l

    Probiers halt mal mit Sym- und Hardlinks

  • Das ist ein grundsätzliche Problem auf dem XA2 für viele DroidenApps, nicht nur WA. Die Dalvik kennt die SD-Karte nicht. Auf das nächste Update warten oder die Kamera vorerst in den internen Speicher speichern lassen. Alternativ kann man Bilder ins Droidensystem kopieren. Das mindert das Problem. Jolla produziert solche SD-Zugriffsfehler seit dem J1 sporadisch. Das ist nicht neu und wird eigentlich mit einem Update behoben.


    Ich persönlich halte nicht mehr viel davon im Dateisystem zu ändern. Treten weitere Probleme auf, weiß ich nie ob das eine Folge meiner Änderung ist, oder ein richtiger anderer Bug. Man folgt dann oft der falschen Fährte, oder fängt sich Probleme mit dem nächsten Update ein.


    Mit dem XA2 muss man Geduld haben. Das große Besteck kann man auspacken, wenn irgendwann die Unterstützung ausläuft.