Mapping Script zum Speichern und kopieren von Userdaten und Verzeichnissen auf SD Karte

  • Nachdem ich wusste wie man doppeltes Einlesen der Datein von SD Karte und Smartphone Speicher verhindert habe ich mir die Mühe gemacht und ein Script mit folgenden Funktionen geschrieben :


    - Abfrage welcher Speicherpfad verschoben werden soll

    - Mappen der Speicherpfade ( verschieben, erstellen, verlinken ) von Speicherpfaden auf dem Smartphone auf die SD Karte

    - Indexierungs Abfrage ( Indexieren Ja oder Nein )

    - Wiederherstellung der Speicherpfade auf dem Smartphonespeicher ( Verzeichnisse werden nur neu angelegt Daten verbleiben auf der SD Karte )


    Es fehlt noch das Mapping des Androidspeicherpfades und die Eintragung in die aliendalvik konfiguration.




  • Nö. Ich brauchs auch eher nicht. Bin aber noch zu frisch bei jolla.

    Das da irgendwo seltsame symlinks gesetzt werden habe ich auch schon mitbekommen.

    (sie man afik in der Galerie zB an doppelten Einträgen)


    Die symlinks kannst Du aber auch von Hand setzen, falls dir das Script nicht koscher ist.

    Im Script steht nämlich die Anleitung ;-)


    cheers

  • Das Script muss ich noch mal überarbeiten. Macht im Prinzip nichts außer vordefinierte Ordner von /home/nemo auf die SD Karte zu verschieben und dann im Home zu verlinken. Dazu noch eine Abfrage ob die gesamme SD Karte von der Idexierung ausgeschlossen werden soll ( keine doppelten Einträge in Medienplayern und Galerien ( jeder Ordner kann einfach von der Indexierung ausgeschlossen werden indem man eine versteckte Datei darin anlegt : touch .nomedia ). Wenn alles fertig wird alles neu indexiert.


    Im Script steht nämlich die Anleitung => daraus ist der auch entstanden und wurde nicht sauber zu ende geführt 8o