Telegram Client nativ nutzen - OHNE Android-Support

  • Hallo zusammen liebe Segler,


    das Thema Messenger ist inzwischen so alt wie die Welt. WhatsApp kommt für mich nicht in Frage. Threema nutzen (zu) wenige. Momentan läuft alles auf Telegram hinaus. Ich habe hier im Forum einige Diskussionen verfolgt (via Suchfunktion). Allerdings kommt - für mich - dabei nicht deutlich genug heraus, ob denn in den meisten Fällen Telegram via Android genutzt wird.


    Meine Anforderungen:

    • Nativer Telegram-Client für Sailfish X (nutze neuerdings Sony Xperia XA2)
    • Ohne Android-Unterstützung installieren zu müssen
    • Aktives Projekt mit Aussicht auf Pflege/Support/Weiterentwicklung

    Worauf setzt ihr?


    Bisher gefunden habe ich jollagram, sailorgram, sailsecure und Telegram Desktop. Bei allen Projekten liegen jedoch die Kommentare/Bewertungen der "Apps" zwischen

    • Geht gar nicht
    • Läuft nicht unter... (aktuellem System)
    • Wird nicht mehr unsterstützt etc.

    Zwei zusätzliche Probleme bleiben:

    1. Der leidige Upload des Addressbuchs - wie verhindere ich das?
    2. Identifikation über die Handy-Nummer - gibt es Alternativen? Ich kann ja noch nicht einmal Telegram über den Browser nutzen, wenn ich mich nicht zuvor über meine Rufnummer identifiziert habe ;(. Und daran hängt dann wieder das Saugen meiner Daten einschl. den Kontaktdaten von Freunden, die davon wenig begeistert sind.

    Freu mich auf Horizonterweiterungen

    Frederik

  • Moin, zu nativen Telegramclients kann ich leider nicht viel sagen, habe mich unter anderem aus den auch von dir genannten Gründen und einigen mehr gegen den Dienst entschieden.


    Vielleicht guckst du hier mal rein:

    Nativer Signal Client Whisperfish - nutzt den hier jemand?

    Die Entwicklung wurde zwar vor kurzem eingestellt, aber bisher funktioniert die native Signal-App gut, es fehlen nur ein paar Features, das lässt sich aber verschmerzen. Und ein weiterer Pluspunkt - außer Datenschutz: ich habe fast alle meine Freundinnen und Bekannten von dem Dienst überzeugen können, die App ist auf allen Systemen super einfach zu installieren, die Anmeldung kriegen auch reine Anwender locker hin und viele nutzen Signal mittlerweile zumindest als Zweitmessenger.

  • Hi Maikek,

    ich nutze den Whisperfish auch als Zweitmessenger.

    Whisperfish läuft zuverlässig aber ich kann keine Fotos usw. versenden....empfangen allerdings schon.

    Ich kann auch keine Liste sehen wer auch Signal nutzt...also wenn du jemanden anschreibst und er nutz kein Signal kommt nur ein Hacken ohne das es durchgestellt wird.

    Ich habe in meiner Bekanntschaft nur 2. Kontakte die Signal nutzen....alle anderen nutzen lieber WhatsApp...genauso verhält es sich mit Telegramm.

    Ich habe auch mal Nativ Telegramm ausprobiert hat aber nicht bei mir funktioniert.

  • hi bei mir funzt whisperfish irgendwie nicht mehr mit meiner Frau.

    evtl. liegt es an ihrem oder meinem Account. ich will aber keinen neuen Account anlegen nicht dass ich dann mich gar nicht mehr anmelden kann.

    wer würde mir seine Handynummer zum testen per pm senden?

    ich speichere sie auch nicht im Gerät.

    Liebe Grüße

  • Telegra'me wird auch stetig weiter Entwickelt. Allerdings gibt es die Updates nur in der Telegram Gruppe.

    Die aktuellste Version ist die 0.9-18 - Hab es hier mal hoch geladen: https://ufile.io/98yng


    Ich hätte es hier im Forum hochgeladen, allerdings erhalte ich eine Fehlermeldung:

    Die Datei ist größer als das PHP-Limit „upload_max_filesize“ und/oder „post_max_size“.

    Obwohl die Datei 4,4MG hat und maximal 10MB erlaubt sind. Vielleicht ist die Datenendung schuld daran.

  • Ich hätte es hier im Forum hochgeladen, allerdings erhalte ich eine Fehlermeldung:

    Die Datei ist größer als das PHP-Limit „upload_max_filesize“ und/oder „post_max_size“.

    Obwohl die Datei 4,4MG hat und maximal 10MB erlaubt sind. Vielleicht ist die Datenendung schuld daran.

    Hast Du die Begrenzungen im ACP kontrolliert?

  • Moin,


    medProfiler , vermutlich ist beim Update der Forensoftware etwas auf der Strecke geblieben.

    Der Upload von Dateien ist fehlerhaft, bzw funktioniert nicht.

    Ich bin mir sehr sicher der sailfishmods ist lange genug hier um zu wissen wie man das Forum bedient.


    Zurück zum nativen Telegram...

    ...Depecher ist ganz ok und wird gepflegt.

    Die Empfehlung von sailfishmods kenne ich aber hatte die vor Ewigkeiten getestet und kenne den Stand von heute nicht.

    Kann man ja mal ändern.

  • Hi zusammen,


    ich denke auch sailfishmods kann das Forum bedienen aber hat das jemand infrage gestellt? :)

    Jedenfalls ist es durchaus ratsam mich persönlich zu kontaktieren bei sowas oder das Thema im Update Beitrag zu erfassen,

    da ich diesen Beitrag hier nicht abonniert hatte und jetzt nur zufällig drüber gestolpert bin. ;)

    Mit dem Forenupdate hat das auch nichts zu tun, das liegt entweder an einer fehlenden Berechtigung auf die Dateiendung,

    wie bereits von jemandem angemerkt oder es hat etwas damit zu tun, dass mich PHP gerade grundsätzlich sehr ärgert.

    Welche Dateiendung hatte die Datei denn?

    Gern kann ich die hier zum Upload zulassen.

    IT Security Engineer
    Fachinformatiker / Systemintegrator | GNU / Linux Admin


    Die Sprache der Menschen ist einzigartig aber nicht eindeutig.
    Das Verständnis des Gesagten hängt vom Wohlwollen des Gegenüber ab.