Backup unter Sailfish 3 wiederherstellen

  • Hi Leute,


    Wer Probleme hat sein Aktuelles Backup wiederherzustellen weil nur ein uraltes (bei mir von 2016) vom Datensicherungsmanager gefunden wird, geht Folgendermaßen vor:


    - Datensicherungsmanager verlassen


    - Dateimanager öffen und zu SD-Karte weckseln.


    - Alle vorhandenen Backup-Dateien (backup.tar, sailfish_backup_xxxx.xx.xx) bis auf die aktuellste in einen extra ordner verschieben.


    - Datensicherungsmanager wieder öffnen. Nun sollte nur noch die Acktuellste Backup-Datei angezeigt werden


    - Backup wiederherstellen und freuen. Fertig.


    Hat bei mir funktioniert, ich übernehme aber keine karantie das es bei jedem so geht. Zumal ich vorher 2 backup dateien von 2016 angezeigt bekommen hab von denen eine nichtmal existiert.


    Hoffe das hilft manchen weiter.


    Euer Spezi

  • Hallo Spezi,


    da du ja ein XA2 hast. Bist du von einem Jolla auf XA2 umgezogen? Muss man da was beachten mit dem Backup wiederherstellen, oder kann ich einfach, da ja von Sailfish zu Sailfish, ein aktuelles Backup meines Jolla Phones auf ein XA2 wiederherstellen?

  • Das funktioniert. Mit dem Jolla 1 das Backup auf SD-Karte geschrieben. die SD-Karte ins XA2 umgesteckt und wiederhergestellt. Beide hatten dieselbe SFOS-Version. Was man beachten muss ist, das bei wiederhergestellten Konten/Zugänge das Kennwort neu eingegeben werden muss. Sie sind zwar alle da, haben aber die Arbeit erst nach erneuter Kennworteingabe die Arbeit wieder aufgenommen. Logisch, sollte auch nicht anders sein. War zumindest bei mir so. Browserlinks, Bilder etc. sind sofort weiter nutzbar.