Sailfish OS oder PureOS auf Librem5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • dirksche schrieb:

    Zu Absatz 1: Liegt doch am Captcha wenn ich das richtig sehe. Zeigt für mich wieder den von Google dezent ausgeführten Zwang das neuste Android nutzen zu müssen.
    Genau. Also mit Opera mini kommt man da vorbei, aber auch damit muss man geduldig sein.



    dirksche schrieb:

    Zu Absatz 2: Seh ich auch so. Wurde nicht ein Installations Tool zu SFOS 3 versprochen?
    Das meine ich gar nicht. Eigentlich müsste ein SfOS Gerät beim Media stehen, welches vll so ~300€ kostet, mit dem der Bürger ohne größere Einschränkungen seine Alltag bewältigen kann. Sei das Insta, Snap oder auch mal den Fahrplan nachschauen. Seit der HVV eine neue Seite hat, kann ich nicht mal das mit dem Browser mehr.

    Dafür bekommt man dann ein europäisches Smartphone - kann ja auch in China unter menschenwürdigen Bedingungen zusammengebaut werden -, was ein schickes Design hat, das Spaß macht, den Datenschutz achtet und von der Produktionsweise nachhaltiger ist als die anderen.
  • Es gibt ja anscheinend einige Hürden, sonst wäre das längst geschehen. Ich bin nicht so tief in der Materie drin jedoch liest man immer wieder, dass es so einfach nicht ist den Browser aufs aktuelle Firefox Niveau zu heben.
    Und was die sonstigen von dir genannten Apps angeht: eventuell ist SFOS sichererer als andere Systeme weil der Quatsch gerade nicht drauf läuft? (Jetzt kannste mich beschimpfen wenn du magst). Hat die HVV keine vernünftige App, die läuft? Glücklicherweise funktioniert die VVS App. Sonst würde ich auch ins grübeln kommen. By the way, die VVS hat noch eine uralt App laufen, die sogar auf meinem Nokia von 2010 läuft. Hak mal nach, eventuell hält die HVV auch noch soetwas vor?
  • dirksche schrieb:

    Es gibt ja anscheinend einige Hürden, sonst wäre das längst geschehen. Ich bin nicht so tief in der Materie drin jedoch liest man immer wieder, dass es so einfach nicht ist den Browser aufs aktuelle Firefox Niveau zu heben.
    Ich auch nicht. Ich kann nur sagen, was bei mir nicht funktioniert.

    Warum sollte ich dich deshalb beschimpfen? Ich habe selbst weder FB, noch Snap, noch Insta noch musically usw... Wenn aber 98% der Deutschen die ein Smartphone besitzen auch nur eine dieser Apps nutzt, schließt man 98% des Marktes als potentielle Kunden von vornherein aus. Ich glaube auch nicht, dass gleich das ganze OS unsicher wird, nur weil jmd dafür eine Instagram App programmiert. Es gibt ja auch eine Twitter App. Ist SFOS jetzt unsicher?

    Ich besitze auch nicht sonderlich viel Sympathie für diese Unternehmen. Es ist eben schwer Menschen ein Smartphone bzw. OS zu begeistern, wenn es heißt die App geht nicht. Die App geht auch nicht und das geht auch nicht.

    Ich möchte mich auch gar nicht hinstellen und so tun, als wüsste ich was Jolla alles machen muss um Google das fürchten zu lehren. Ich weiß nur, dass sich in meinem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis niemand SFOS zulegen wird, solange ein Großteil von dem was sie mit dem Ding machen, nicht funktioniert.

    dirksche schrieb:

    Hat die HVV keine vernünftige App, die läuft?
    Es gibt eine Android App, die aber Google Play Services benötigt.

    Danke für den Tipp. Da werde ich doch mal nachschauen.