Kleinigkeiten (Dashboard, SFOS Bereich, Logo)

  • Grüß euch,


    aktuell habe ich noch 3 Verbesserungsvorschläge, die vielleicht keinen eigenen Thread verdient haben. Daher bin ich mal so frei, und packe diese hier in einen Thread. Ist nur meine Meinung und euer Rückmeldung dazu interessiert mich auch. Fangen wir mal an:


    • Das Dashboard bietet eine gute Hilfe, um das Geschehen im Forum zu verfolgen. Ich nutze es gerne, nur finde ich die Benachrichtigungen unnötig, wer welchen Beitrag "mag". Aktuell bin ich eher abgeneigt, auf den "Mag ich"-Knopf zu drücken, da mich diese Benachrichtigung im Dashboard dann einfach stören würde. Bei der aktuellen Aktivität mag das weniger ein Problem sein, aber gerade bei steigender Aktivität würde das Dashboard für mich unbenutzbar werden, da es für mich sclicht irrelevant ist, wenn der med wieder seinen eigenen Beiträge "mag" :O)
    • Sailfish X und die Zusammenarbeit anderen Herstellern wird für Jolla ja anscheinend noch ein wenig ausgebaut. Leider ist der zur Verfügung gestellte Platz im Forum ein wenig eingeschränkt, da nach meinem Verständnis nur das Unterforum unter "Sailfish OS" - "Sailfish OS auf anderen Geräten" für zB Sailfish X genutzt werden sollte und der Rest für Sailfish OS auf Jolla-Geräten. Wenn ich mich hier irre, bitte kurz sagen. Vielleicht ließe es sich ja anders darstellen. Zwischenfrage: Inwieweit unterschieden sich denn Sailfish OS und Sailfish X?
    • Das Standard-Theme des Forums ist durch die Transparenz nichts für mich, doch es werden netterweise Alternativen eingeboten. Leider ist bei "Dreamily - Dark" das Logo im Header nicht angepasst, worum ich unseren lieben Admin bitten möchte :-) Priorität 1 natürlich.


    Bin auf eure Rückmeldung gespannt.

  • Hhhm, bis eben warst du mir ein sehr angenehmer Zeitgenosse.
    Schade, dass wir uns nun an der Stelle leider von dir trennen müssen. :D doofy


    Nein, ist natürlich nur quatsch. Freue mich ja wenn es Beteiligung gibt.


    Dann will ich mal meinen Senf dazu geben.
    - Ich weiß, ehrlich gesagt, gar nicht ob ich das ohne Weiteres ändern kann.
    Ich schau es mir mal an.
    Bisher war das aber sehr überschaubar, da es auch nicht all zu viel Aktivität gab.
    "Bei der aktuellen Aktivität ..." "Bei mehr Aktivität ..." - da bin ich gespannt. popcorn
    Ich glaube nicht, dass es wesentlich mehr User werden.


    - Grundsätzlich würde ich vorerst die Struktur nicht ändern wollen, wenn es nicht mehrheitlich gewünscht wird.
    Ist einfach ein Zeitfaktor und ich möchte mal "abwarten", ob da noch weitere Geräte kommen, was für Geräte kommen et cetera.
    Wenn dann ein Muster erkennbar und Bedarf vorhanden ist würde ich das Forum sowieso neu strukturieren. ;)


    - Ähm ... dass das Logo links ist gehört zum Dreamily Theme.
    Oder meinst du etwas anderes?
    Wenn ich das zentriere muss ich das /die komplette(n) Dreamily Theme(s) in größerem Ausmaß ändern
    ... und dann ist es nicht mehr Dreamily. miffy


    Zwischenfrage: Inwieweit unterschieden sich denn Sailfish OS und Sailfish X?

    Ist quasi das gleiche. Sailfish X ist nur ein "Arbeitsname" für das Projekt mit den Sony Xperia Geräten.


    MfG - ich

    IT Security Engineer
    Fachinformatiker / Systemintegrator | GNU / Linux Admin


    Die Sprache der Menschen ist einzigartig aber nicht eindeutig.
    Das Verständnis des Gesagten hängt vom Wohlwollen des Gegenüber ab.

  • Das im Dashboard angezeigt wird wer was/wen mag find ich auch nicht so pralle.
    Das müllt mir die eigentliche Übersicht zu.


    Auch die Möglichkeit zum Selbstgutfinden ist eigentlich in meinen Augen überflüssig.

  • Finde die Anzeige der Likes im Dashboard auch mehr als flüssig (hint: überflüssig ^^)
    Wenn ich das deaktivieren kann mach ich das gern.


    Dieses Like System habe ich anfangs auch nicht sonderlich erwogen um- oder einzusetzen.
    Denke aber, da es hier nichts mit FB zu tun hat, dass es eine nette und schnelle Art ist besonders fleißige Forenschreiberlinge mit hilfreichen Beiträgen zu respektieren oder zu erkennen.
    Kann da nur für mich sprechen aber ich like wenn ich einen Beitrag als wertvoll für die Gemeinschaft erachte oder dem Beitrag grundsätzlich zustimme aber keine Zeit finde ausführlicher zu antworten.


    Mich selbst habe ich glaub kein einziges Mal geliked und ich denke auch, dass das gar nicht möglich sein sollte.
    Wenn ich das für sich selbst abschalten kann werde ich das gern tun.
    Für andere würde ich das gern beibehalten.


    Oder alternativ wäre ich auch mit Vorschlägen zu einem anderen System einverstanden, um Beiträge und Beitragende wertzuschätzen.


    Beste Grüße - immer noch ich

    IT Security Engineer
    Fachinformatiker / Systemintegrator | GNU / Linux Admin


    Die Sprache der Menschen ist einzigartig aber nicht eindeutig.
    Das Verständnis des Gesagten hängt vom Wohlwollen des Gegenüber ab.

  • Hoffentlich habe ich es mir nicht verscherzt. Meine es doch nur gut :-)


    Das Like-System ansich gefällt mir ganz gut, da es einem einfach die Möglichkeit bietet, einem Autor dafür zu danken. Diese Benachrichtigung ist im Dashboard überflüssig. Aber schau dir erstmal an, ob es sich ändern lässt bzw. ob du das überhaupt ändern möchtest.


    Zur Struktur: Sei die überlassen. Es ist im Grunde auch gar kein Thema, wobei ich es als Sony Nutzer schade finde, alle Beiträge nur ungeordnet in einem Unterforum zu platzieren. Ist für mich natürlich Hindernis :-) Gerade weil es vielleicht keine Unterschiede gibt, finde ich eine Trennung für weniger Produktiv, da die Themen sicher beide Nutzergruppen helfen kann.


    Habe mich für Dramily - Blue entschieden, da dort das Jolla-Forum Logo schon eingepflegt ist und sogar ein wenig schöner als die Dark-Variante ist. Trotzdem danke :-)


    Was habt ihr denn so gegen das Liken eigener Beiträge? - Aus Juks finde ich es sehr lustig, wie beispiel in meinem Eingangsbeitrag. Wer seine Beiträge mit Absicht dauerhaft liked, hat eh nicht mehr alle Tassen im Schrank.