Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 44.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu hier!

    denis.robel - - Plauderecke für Entwickler

    Beitrag

    Hallo, prinzipiell steht hier etwas zur Entwicklung geschrieben: sailfishos.org/wiki/Application_Development Und weiter unten in den Tutorials gibt's auch was über Python...

  • Sony Xa2 Dual Sim

    denis.robel - - Über dieses Forum

    Beitrag

    Wir denn das XA2 schon unterstützt? Offiziell soll es doch erst in Q3 kommen... Ausschauen tut's schon gut. Ich hatte es auch schon in der Hand. Aber für ein Präventivkauf ist es zu teuer (noch).

  • Hallo, bei mir hat es nicht funktioniert, weil die SD Karte einen neunen Mount Pfad hatte. Speicherst Du direkt auf SD? Ich habe auf meiner SD folgende Verzeichnisse: .pictures .videos .music .downloads als versteckte Verzeichnisse. Die habe ich dann verlinkt z.B. /home/nemo/Pictures Damit speichere ich immer direkt auf die SD und alle Apps haben Grundeinstellungen. Die Verzeichnisse werden auch nicht doppelt indiziert, wenn sie als versteckt auf der SD angelegt sind. Die Dateirechte zum Lesen u…

  • kein Problem, hab ich gern gemacht. Ich teile mein bescheidenes Wissen gern.

  • Hallo, um die Frage zu beantworten: der Prozessor eines Mobilen Gerätes bzw der ARM Architektur ist immer eine Kombo aus CPU und Grafik Chip und anderem Kram. Dabei ist quasi das Mainboard eines Computers auf einem Chip verbaut ein sogenannte System on one Chip (neudeutsch SoC genannt) s. hier: de.wikipedia.org/wiki/System-on-a-Chip Damit aber die ganzen Komponenten ordentlich von außerhalb des Chips angesporchen werden können, bedarf es für jeden SoC spezielle Treiber, die vom Chiphersteller ko…

  • Hallo, ich teste auf meinem Desktop den Falkon Browser aka "den sie früher Qupzilla nannten" falkon.org/about/ erstes Fazit: er ist schnell, schlank QT5 basierend. Da kam mir doch glatt die Frage, ob das Teil unter SFOS kompilierbar wäre? Kann dazu hier mal jemand von den Profis was dazu sagen bzw. ne Einschätzung abgeben?

  • Hallo medProfiler, vielen Dank für das Umbiegen des Threads ...

  • Hallo, es ist eben der Kernel + HAL auf dem libhybris aufsetzt. Wobei man sagen muss, dass der Kernel noch Linux ist, HAL von google kommt und das ganze restliche System ist im wesentlichen MER also ein Linux ist. Google hat ja seine ganze VM quasi auf den Linux Kernel aufgesetzt. Im Großen und Ganzen eigentlich ne JavaVM mit ner angeflanschten App Datenbank hinten dran. Deswegen ist Android ja auch so lahm bzw. Ressourcen hungrig und kann kein echtes Multitasking. Die Grafikausgabe auf dem Disp…

  • Hallo Spezi, das geht doch noch wie früher... Kontakt auswählen, bearbeiten und dann lange auf die Telefonnummer drücken und die Menus erscheinen wie gehabt. Und wenn Du 2 Kontakte verknüpfen willst, dann wählst Du den Hauptkontakt und dann im Pulleye Menu Verknüfen. Danach geht ne Liste auf und du kannst die Kontakte wählen, die mit dem Hauptkontakt zusammengelegt werden sollen.

  • zum share plugin: ich habe das android-shareui und das share-plugin-telepathy installiert gehabt. nach dem Deinstallieren waren die Links wieder da. Bein erneuten Installieren vom android-shareui war der Fehler wieder vorhanden. Das bedeutet wohl, dass der Unterbau für das Teilen von Dateien grundlegend geändert worden ist und damit alle '3rd party plugins' nachgebessert werden müssen. Für mich also klar Early Access, was mir auch bewusst ist. Zum FP Sensor habe ich noch eine Frage: Wie viele Fi…

  • bei mir wird er Kopfhörer nicht erkannt Ich stöpple das Teil an das XperiaX und der Sound kommt aus den Lautsprechern. Der Kopfhörer bleibt still. Die Kopfhörer funktionieren an nem anderen Xperia mit Android. Das Filesharing geht auch nicht. Habe ebenfalls einen Nextcloud Account eingerichtet... Welch ein Rückschritt. Das Beste an dem Update ist bis jetzt der FP-Sensor (neben den ganzen geschlossenen Sicherheitslücken) und dem wieder funktionierenden Adressbuch. Naja eben early access :-/ @sail…

  • Zitat von m.j.a: „Und ich hab auch Bock Sailfish auf meinen Gemini zu packen... “ Wo bekommt man den den Gemini her? Das Teil finde ich nämlich sehr interessant. Wie ist den das handling mit der Tastatur?

  • Hallo, ich für meinen Teil nutze die o.g. Signal alternative und Conversations für xmpp. Hier gibt's aber noch etwas sehr interessantes um xmpp etwas aufzubohren, weil native Sailfish: devel.kondorgulasch.de/telepathy-gabble/ devel.kondorgulasch.de/share-plugin-telepathy/ Da es aber noch kein OMEMO Plugin für Telepahty gibt, ist es leider nicht so schick wie Conversations, wenn man mobil unterwegs ist... Interessant ist natürlich auch noch Dino.im, dino.im/ für den Desktop...

  • Welche PC Distro nutzt ihr?

    denis.robel - - Stammtisch

    Beitrag

    Mageia 6 auf dem Laptop/Desktop seit Mandrake 5 - mit KDE5 Centos/Nethserver auf Raspi1 Raspian auf Raspi2 - als Mythfrontend /FHEM Mageia 6 für Mythbackend Jolla1, SailfishX

  • Hallo p.n0id es ist immer sehr interessant über einen Ersteindruck zu lesen. Da bekommt man immer eine Rückmeldung darüber ob ein Produkt eine Chance hat oder nicht. Oftmals ist eben dieser Ersteindruck entscheidend. Die Aussage, dass einige Dinge chaotisch wirken kommt wahrscheinlich davon, dass sich die Android Apps eben nicht vollständig in das SFOS Konzept einpassen. Ich jedenfalls erwische mich immer dabei, meinen Dienst-Androiden mit SFOS-Gesten steuern zu wollen

  • Warum Jolla? Warum Sailfish?

    denis.robel - - Stammtisch

    Beitrag

    ich rechne auch nicht mir voller Öffnung der Quellen, aber stabile Schnittstellen zu den Grundfunktionen müssen vorhanden sein, sonst kann ja die Community die Arbeit nicht erledigen... Viele der brauchbaren Apps kommen ja von der Gemeinschaft. Mittelfristig sollte das Ökosystem soweit wachsen, dass kein Androidzeugs mehr gebraucht wird. Genau da sehe ich den Vorteil , dass die russischen Freunde mit im Boot sind. Die haben nämlich kein Interesse an Android Apps, so wie wir auch nicht. Das ist d…

  • Warum Jolla? Warum Sailfish?

    denis.robel - - Stammtisch

    Beitrag

    ich war vom Openmoko Freerunner begeistert. Das Teil habe ich auf einer Messe gesehen. Aber es war unerreichbar. Mein erstes mobiles Gerät war dann ein Sharp Zaurus. Mobil telefonieren war mir nicht so wichtig. Mein erstes Mobiltelefon war ein N900, gefolgt von einem Jolla 1 und nem Jolla C und wieder dem Jolla 1 , mein Jolla C hat nen Mikrofondefekt Nun habe ich ein XperiaX am Start. Mit meiner ersten Jolle ist nun mein Sohnemann unterwegs. Dienstlich hatte ich unterschiedliche Androiden und wa…

  • Hallo, ich war eine Weile dienstlich unterwegs, deswegen erst jetzt die Antwort: Es ist folgendes dabei: Jolla C komplett mit Akku und Displayschutzfolie einziger Makel: unteres Mikrofon ist defekt Originalverpackung Das Display ist i.O. und der Akku auch. die Originalrechnung hab ich nicht aber eine Versandbestätigung von Jolla mit meiner Adresse und Namen darauf als Ursprungsnachweis... Meine Vorstellung liegt bei ca. 100 EUR Anfragen per PM oder Mail denis dot robel at gmx dot de ... Fotos ve…

  • Hallo, da ich das Jolla C nicht wieder repariert bekomme, werde ich es wahrscheinlich verkaufen. Hat hier im Forum jemand Interesse an einem Ersatzteilspender??? Ich wollte nur fragen, bevor ich es woanders anpreise...

  • Jolla C Mikofon defekt

    denis.robel - - Problemberichte und Lösungen

    Beitrag

    hier hab ich ne Info von Qualcomm: fccid.io/pdf.php?id=2969258 Da auf Seite 21 ist as primary mic, aber das ist leider nicht näher bezeichnet